3. Allgäuspaziergang am 30.03.2019 in Thanners bei Immenstadt.

Bei Kaiserwetter machten sich knapp 70 Rasi-Fans mit Ihren Lieblingen auf den Weg. Ziel waren die Illerauen. Insgesamt 6,3 km lang durften wir die einzigartige Alpenwelt entlang der Iller erleben. Bei der anschließenden Einkehr im Haxenwirt wurde noch lange über das Erlebte gequatscht.

Kommentare zum Spaziergang

EurasierZucht-Vereinigung.ev

!!!!Nachlese Eurasierspaziergang Allgäu!!!

Am 30.03.2019 fand der Allgäu-Frühlingsspaziergang 2019 statt und 70 Eurasierliebhaber folgten mit 40 Hunden der Einladung von Christiane und Frank Isensee.

Das Wetter war gigantisch gut und so konnten wir mit unseren Hunden bei strahlendem Sonnenschein und warmen knapp 20 Grad am Illerufer eine landschaftlich super schöne Tour mit Bergpanorama genießen! Die Hunde hatten ihren Spaß mit viel Freilauf, Spiel und Planscherei und wir Zweibeiner wurden auf halber Tour mit kühlen Getränken bestens versorgt! Es wurde getratscht und gelacht- es war ein richtig schöner Tag und wir bedanken uns bei der ganzen Familie Isensse und Nina Wiegand für die tolle Organisation, bei der Gaststätte "Zum Haxenwirt" für die großartige Eurasiergastfreundlichkeit und natürlich bei allen Eurasierfreunden fürs Kommen!

Kerstin Konopa